Renault Trafic II 1.9 dCi Test

23.02.2012 14:51    |    Bericht erstellt von Trafic310

Galerie
Trafic-camper Trafic-innen Trafic-mit-trailer

Gesamtfazit zum Renault Trafic II 1.9 dCi Test

Aus diesen Gründen kann ich den Renault Trafic II 1.9 dCi empfehlen:

siehe Testbericht!

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Testfahrzeug Renault Trafic II 1.9 dCi
Leistung 101 PS / 74 Kw
Hubraum 1870
Aufbauart Van
Kilometerstand 203000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 5/2002
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von Trafic310 4.5 von 5
Gesamtwertung Renault Trafic II 4.0 von 5

Einleitung

Auto im Sept. 2003 gebraucht gekauft, km-Stand 30.000, wird nur privat genutzt, als Alltags/Freizeit-Auto und Camper im Urlaub.

Als 9-sitzer gekauft, hinterste Sitzbank entfernt, doppelten Boden eingebaut, jetzt riesiger Kofferraum, dient auch als Liegefläche, im Urlaub wird Auto in Camper umgewandelt, max. 3 Personen können jetzt noch mitfahren. Umwandeln in Camper: Sitzbank raus, Kleiderschrank rein, Liegefläche verlängert, Schaumstoff-Matratzen drauf, Küche und Vorzelt eingepackt und schon kann's losgehen. Wenn Kleiderschrank heraußen ist, passen bis zu 6 Mountainbikes mit ausgebautem Vorderrad in den Kofferraum, mit Kupplungsträger sogar 8 MTB. Das Gepäck hat unter der Ladefläche und unter den Sitzen Platz, kann so immer noch mit 6 Personen (inkl. Fahrer) fahren.

Bin bisher sehr zufrieden mit dem Trafic, innen sehr geräumig, geringer Verbrauch, große Reichweite, großer Tank. Würde das Fahrzeug sofort wieder kaufen.

Karosserie

5.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + gut verarbeitet

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + spritzige Fahrweise auf Landstrassen möglich
  • - Drehmomentschwäche in der Höhe, auf hohen Paßstraßen

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + für nur 100 PS geht er sehr gut

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + fährt sich wie ein PKW, nur viel mehr Platz
  • - Heizung könnte besser sein, würde beim nächsten Zuheizer nehmen!

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + große Reichweite durch geringen Verbrauch und Tankgröße
  • + genau mein Auto!!

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 300-400 Euro
Verbrauch auf 100 km 7,0-7,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 300-500 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Haftpflicht 500-600 Euro ()
Teilkasko 100-200 Euro
Außerplanmäßige Reparaturkosten Innenraum/Lüftung/Klimatisierung - Klimaanlage/Klimakompressor (600 €)