Daihatsu Materia M4 1.5 Test

05.11.2011 11:01    |    Bericht erstellt von kenny1968

Galerie
K-p1010919

Gesamtfazit zum Daihatsu Materia M4 1.5 Test

Aus diesen Gründen kann ich den Daihatsu Materia M4 1.5 empfehlen:

Wer Autos mit diesem Design mag, die nicht jeder fährt, ist hier richtig. Die Technik ist zwar nicht state of the art jedoch erfüllt der Wagen seine Aufgabe, insbesondere in dicht besiedelten Gebieten, mit bravour. Er ist günstig im Unterhalt und ausgesprochen zuverlässig. Die Kiste macht einfach spaß. Allein der Show-Effekt, wenn Menschen auf das Fahrzeug reagieren ist schon spannend. Dabei ist es total egal ob positiv, oder negativ. Das Design polarisiert!

 

Update - 13.05.2015

 

Mittlerweile ist der Wagen über 72.000 km gelaufen.

Er ist ein Musterbeispiel an Zuverlässigkeit. Läuft wie eine Biene.

Als einziges Verschleißteil waren die Bremsen vorne fällig.

Aus diesen Gründen kann ich den Daihatsu Materia M4 1.5 nicht empfehlen:

Wer viel auf Autobahnen unterwegs ist und hochgeschwindigkeitsfahrten mag, sollte zu einer anderen Marke greifen. Dem Autofahrer den es in erster Linie um Image geht, sollte von diesem Auto ablassen.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Testfahrzeug Daihatsu Materia M4 1.5
Leistung 103 PS / 76 Kw
Hubraum 1495
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 25000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 8/2010
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von kenny1968 4.0 von 5
Gesamtwertung Daihatsu Materia M4 4.0 von 5

Einleitung

Der Materia ist mein täglicher Begleiter auf dem Arbeitsweg und bei privat und Urlaubsfahrten.

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sehr variabler Innenraum
  • + Kofferraum dank verschiebbarer Rückbank und ebener Fläche vergrößerbar
  • - Probleme die optimale Sitzposition zu finden
  • - Lenkrad nicht in der Tiefe verstellbar
  • - Kunststoffe sind kratzempfindlich

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + drehfreudiger Motor, richtig gefahren macht er spaß
  • + Verbrauch in Bereich Stadt/Landstrasse sehr akzeptabel
  • + Kurz übersetztes Getriebe macht Fun in der Stadt
  • - Getriebe hakelt zuweilen. Der 1.Gang läßt sich nicht immer gleich einlegen
  • - Auf Langstrecken wäre mehr Tankinhalt wünschenswert
  • - Auf Autobahnetappen hoher Vebrauch, Getriebe zu kurz übersetzt

Fahrdynamik

5.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sehr wendig in der Stadt
  • + Richtig ausgedreht in 10-11 sek. auf 100 km/h
  • + Dank Tieferlegung und 205'er Bereifung ein Kurvenflitzer
  • - Drehzahlende bei 6500 U/min schnell erreicht

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sehr angenehmes Sitzen dank des vielen Platzes
  • + intuitive Bedienung
  • - Geräuchkulisse bei hohen Drehzahlen ist hoch
  • - Federung ist durch das sportliche Set up ziemlich unkomfortabel

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Tolle Optik
  • + selten im Strassenbild zu sehen, hoher Erkennungseffekt
  • + Sehe ständig Menschen, die erstaunt auf das Auto reagieren
  • - Optik ist aber nicht jedermans Geschmack
  • - Die Marke hat kein Image

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 100-200 Euro
Verbrauch auf 100 km 6,5-7,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie über 24 Monate
Versicherungsregion (PLZ) 12305
Haftpflicht bis 200 Euro (30%)
Vollkasko bis 200 Euro 30%