BMW 5er F11 Touring 520d Test

26.07.2011 14:27    |    Bericht erstellt von winni50

Galerie
Gesamt Front Cockpit

Gesamtfazit zum BMW 5er F11 Touring 520d Test

Aus diesen Gründen kann ich den BMW 5er F11 Touring 520d empfehlen:

Es ist ein rundum gelungenes Auto mit einem sehr ansprechenden Mix aus sportlichem Äußeren und zeitloser Eleganz sowie einem Innenraum der keine Wünsche offen lässt. Die Bedienung ist intuitiv, es ist alles an seinem Platz und gut erreichbar.

Das Headup-Display ist eine sinnvolle Unerstützung für den Fahrer, die wesentlichen Informationen hat man stets im Blickfeld und wird weniger abgelenkt.

Die Windgeräusche nehmen ab ca. 210 km/h zu, aber wann kann man diese Geschwindigkeiten noch fahren und vor allem aus wirtschaftlicher Sicht, warum.

Bei einer Reisegeschwindigkeit zwischen 140- 160 km/h pegelt sich der Dieselverbrauch bei ungefähr 6,0 - 6,5 l/100 km ein. Wer mehr sparen will muss 120 km/h fahren.

Aber wer will das schon mit einem 5er.:D

Für mich ist der 5er ein absolut empfehlenswertes Auto, auch wenn er nicht das preiswerteste Fahrzeug am Markt ist.

Gesamtwertung: 5.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 5.0 von 5 möglichen Sternen
Testfahrzeug BMW 5er F11 520d
Leistung 184 PS / 135 Kw
Hubraum 1995
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 16500 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 11/2010
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von winni50 5.0 von 5
Gesamtwertung BMW 5er F11 4.0 von 5

Einleitung

Ich bin seit Januar diesen Jahres stolzer Besitzer dieses phantastischen Fahrzeugs. Somit habe ich jeden Tag die Möglichkeit das Auto nicht nur zu testen sondern auch zu genießen.

Karosserie

5.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + für mich als normalgroßen Menschen geräumig
  • + Übersichtlichkeit durch PDC und Kamera gut
  • + Qualtität der Verabreitung
  • - durch doppelten Boden Laderaum etwas flach

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Getriebe eine glatte 1, weil schaltet sanft und völlig unauffällig
  • + mit einem durchschnittsverbrauch zwischen 5,9 und 6,9 Litern sehr gut
  • + hohe Reichweite (bis 1100 km) !!
  • - im niedrigen Drehzahlbereich ein wenig träge, aber dannnnnnn

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + für so ein großes Auto geht der Wendekreis voll in Ordnung
  • + die Lenkung lässt keine Wünsche öffen
  • + in den Kurven ein Meister
  • - bei Seitenwind etwas anfällig hier spürt man die sehr direkte Lenkung deutlich

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + sehr bequem mit den Komfortsitzen, ein Highlight
  • + Fahrwerk "schluckt" Bodenwellen vorbildlich

Emotion

5.0 von 5

Ich nutze den 5er auf dem täglichen Weg zur Arbeit und natürlich für die Reisen in den Urlaub.

Bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt hat mich der 5er überzeugt. Es ist ein Auto, das den verschiedensten Ansprüchen, je nach Fahrweise gerecht wird, Es lässt sich "sanft gleiten", aber auch sehr sportlich fahren.

Die von mir gewählten optionalen Komfortsitze sind ein must have. Selbst nach 800 km steigt man recht entspannt aus dem Fahrzeug und fühlt sich nicht gestresst.

Der Verbrauch liegt etwas über den angegebenen Werten von BMW, aber das ist nachvollziehbar, liegen doch nicht immer perfekte Fahrbedingungen vor.

Für meine Frau und mich, wir sind keine Riesen, ist das Platzangebot mehr als ausreichend und der Kofferraum ist für unsere Bedürfnisse völlig ausreichend. Da wir sehr viel Fahrrad fahren, haben wir die elektrische AZV mit ausgewählt. Sie tut bisher sehr gute Dienste und ich will sie nicht mehr missen.

Ein besonders Highlight ist das Navigationsssystem Professional. Gemeinsam mit den BMW Onlinediensten ist es ein zuverlässiger Routenguide auf allen Reisen. Es arbeitet präziese, schnell. Staus werden rechtzeitig erkannt und entsprechende Routenänderung vorgeschlagen, einfach tadellos.

Alles in Allem ein rundum gelungenes Auto, dass ich uneingeschränkt weiterempfehlen kann. Die Konkurrenz wird es schwer damit haben.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + attraktives Design
  • + komfortabler Reisebegleiter