BMW 3er F30 320d Test

26.09.2013 21:05    |    Bericht erstellt von rosicky1001

Galerie
Img-1191 Img-1189 Img-1190

Gesamtfazit zum BMW 3er F30 320d Test

Aus diesen Gründen kann ich den BMW 3er F30 320d empfehlen:

Das Auto ist in dieser Klasse eines der besten wenn ich sogar das Beste! Der spritzige, gleichzeitg aber auch sehr sparsame Motor garantiert eine hohe Fahrfreude. Ich kann dieses Auto nur empfehlen.

Aus diesen Gründen kann ich den BMW 3er F30 320d nicht empfehlen:

Möchte man einen "vernünftig" ausgestatteten Neuwagen legt man schnell mehr als 50.000 Euro hin. Das ist für eine Mittelklasse-Limousine doch schon sehr viel Geld. Die junge Generation lockt man damit jedenfalls nicht.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Testfahrzeug BMW 3er F30 320d
Leistung 184 PS / 135 Kw
Hubraum 1995
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 25400 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 7/2012
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von rosicky1001 4.5 von 5
Gesamtwertung BMW 3er F30 4.5 von 5

Einleitung

Ich bin nun seit etwa 2-Monaten glücklicher Besitzer eines F30, 320d, Automatik. Im folgenden werde ich nun meine bisherigen Erfahrungen/Eindrücke beschreiben.

Karosserie

3.5 von 5

Das Platzangebot hinten wie vorne ist insgesamt gut. Ein Urlaub mit 4 Personen kein Problem. Auch der Kofferraum hat eine ordentliche Größe. Je nach Koffergröße passen auch problemlos 4 Koffer rein! Ein Raumwunder ist dieses Auto natürlich nicht, aber das sollte jeden bewusst sein!

Der Innenraum ist gut verarbeitet, kann jedoch mit diversen anderen Premiumanbietern nicht mithalten. Hier muss BMW aufholen!!

Die Proportionen des Autos sind spitze, es wirkt insgesamt sehr sportlich. Insbesondere die lang gezogene Motorhaube gefällt mir sehr gut!

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + gutes Platzangebot vorn + hinten
  • - Innenraum an einigen Stellen nicht Premium

Antrieb

5.0 von 5

Der Antrieb ist klasse. Das Auto macht einfach nur Spass! Die Leistung des 320d ist völlig ausreichend, Überholvorgänge sind zügig abgeschlossen.

Das 8-Stufen Automatikgetriebe ist derzeit das Nonplusultra. Egal ob sportlich oder gemütlich das Getriebe findet immer den richtigen Gang.

Der Verbrauch ist auch super. Bei normaler bis zügiger Fahrweise ist es schwer über 6 Liter zu verbrauchen. Oft steht sogar nur eine 4 vor den Komma, einfach toll was BMW da entwickelt hat!

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Beschleunigung
  • + 8-Gang-Automatik
  • + Verbrauch

Fahrdynamik

5.0 von 5

Sehr direkte Lenkung. Das Auto liegt super auf der Straße, schnelle Kurvenfahrten jederzeit möglich! Die "Freude am Fahren" ist bei diesem Auto definitiv gegeben!

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + gute Lenkung
  • + gute Beschleunigung
  • + gute Bremsen

Komfort

4.5 von 5

Sehr bequeme Sport-Ledersitze. Auch für Langstrecken super geeignet.

Das Sportfahrwerk vermittelt einen sehr guten Fahrbahnkontakt. Das Auto ist aber keineswegs umkomfortabel, im Gegenteil, ich denke das BMW hier eine gute Abstimmung gefunden hat.

Mit der Heizung bin ich sehr zufrieden, das Auto ist fast genauso schnell warm wie mein alter Benziner!

Über die Bedienung brauch man glaub ich nicht mehr viel sagen, der I-Drive Controller ist selbsterklärend und Bedienung logisch und super einfach.

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + gute Sport-Ledersitze
  • + super abgestimmtes Sport-Fahrwerk
  • + gute Klimaautomatik
  • + Bedienung intuitiv und einfach
  • - Isolierung ist ausbaufähig

Emotion

5.0 von 5

Die Form des Autos wirkt sehr sportlich. Insgesamt ist der F30 ein tolles Fahrzeug mit der man gemütlich cruisen aber auch jederzeit sportlich fahren kann. Ich denke der F30 ist in dieser Klasse momentan ganz klar die Nummer 1.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + tolles Design
  • + super Image