Alfa Romeo 166 936 2.5 V6 Test

17.11.2011 06:56    |    Bericht erstellt von ulrikeeising

Galerie
0d 10 12

Gesamtfazit zum Alfa Romeo 166 936 2.5 V6 Test

Aus diesen Gründen kann ich den Alfa Romeo 166 936 2.5 V6 empfehlen:

gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis

Komfort

Fahrdynamik

die regelmäßigen Kundendiensttermine sind nicht teuer, immer vorausgesetzt, man behandelt das Fahrzeug zwischen den Intervallen pfleglich

optimale Verbindung zwischen Limousine und Sportwagen

Aus diesen Gründen kann ich den Alfa Romeo 166 936 2.5 V6 nicht empfehlen:

Verbrauch (9,2 -13,2 /100km)

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Testfahrzeug Alfa Romeo 166 936 2.5 V6 24V
Leistung 190 PS / 140 Kw
Hubraum 2492
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 136000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 9/2000
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von ulrikeeising 4.5 von 5
Gesamtwertung Alfa Romeo 166 936 4.5 von 5

Einleitung

Ich kann nur feststellen, dass ich mit meinem 166 vollauf zufrieden bin. Alles noch original bis auf das Fahrwerk, hier wurde vor 3 Jahren ein H+R (30 mm tiefer)Fahrwerk verbaut, was dann zwingend das Anbringen eines Unterfahrschutzes erforderte.

Der letzte TÜV war wieder ohne Mängel. In der ganzen Zeit wurden lediglich der Zahnriemen inkl. Wasserpumpe (bei 90.000 km), die Bremsen und die Bremsscheiben erneuert. Ich habe lediglich den Kundendienst und den Ölwechel regelmässig machen lassen.

Lediglich der Verbrauch (zw. 9,2 und 13 l auf 100km) ist relativ hoch, was aber für den 2.5 l Motor mit 190 PS aber noch im Rahmen ist.

Dies ist bereits mein 5. Alfa, würde auch keine andere Marke fahren, allein schon vom Komfort her.

Das Fahrzeug läuft ruhig, die Lenkung ist auch bei hohen Geschwindigkeiten präzise (225 er Reifen auf 17" Excellum Felgen). Klimaanlage, Autotelefon, Navi, CD-Wechsler, Alarmanlage, Sitzheizung, elektrisch verstellbare Rückenlehne, elektrische beheizbare Aussenspiegel, ESP, ABS etc. alles serienmäßig.

Entgegen der landläufigen Meinung, der Alfa roste bereits im Prospekt, hat mein Fahrzeug kein Stäubchen Rost!

Alles in allem würde ich den sofort wieder kaufen....

Karosserie

5.0 von 5

Das Fahrzeug ist immer zuverlässig, von der Steuer her günstig (grüne Plakette), die Lederausstattung ist pflegeleicht

Galerie
0d 10 12
Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + sehr gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Motorleistung ist super
  • - Verbrauch

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Beschleunigung durch zuschaltbares STR sehr effizient
  • - großer Wendekreis

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + durch das H+R Fahrwerk gut abgestimmte Federung, sportlich, nicht zu straff

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + als Alfisti gibt es da nur zu sagen: ich liebe das Fahrzeug!

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 100-200 Euro
Verbrauch auf 100 km über 10 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 40822
Haftpflicht 200-300 Euro (30%)
Teilkasko 200-300 Euro