VW Passat B8 Variant Kombi

4.0 von 5 (40 Testberichte)
seit 2014

Motorisierung

Motor

VW Passat B8 (Kombi) 1.4 TSI GTE Variant Motor
HSN/TSN 0603/BRZ
Nennleistung 115 KW / 156 PS
Hubraum 1395 cm³
Krafstoff Hybrid
Zylinder/Zylinderanordnung 4/Reihe
Drehmoment 250 NM
Höchstgeschwindigkeit 225 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch 1.7 l/100km
CO2-Ausstoß 38 g/km
Emissionsklasse Euro-6
Effizienzklasse A+
Getriebe DKG
Tankvolumen 50 l
Anhängelast (gebremst)** 1600 kg
Anhängelast (ungebremst) 750 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%
VW Passat B8 (Kombi) 1.4 TSI Variant Motor
HSN/TSN 0603/BQW
Nennleistung 92 KW / 125 PS
Hubraum 1395 cm³
Krafstoff Benzin
Zylinder/Zylinderanordnung 4/Reihe
Drehmoment 200 NM
Höchstgeschwindigkeit 206 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch 5.3 l/100km
CO2-Ausstoß 124 g/km
Emissionsklasse Euro-6
Effizienzklasse B
Getriebe Schaltgetriebe
Tankvolumen 66 l
Anhängelast (gebremst)** 1500 kg
Anhängelast (ungebremst) 690 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%
VW Passat B8 (Kombi) 1.4 TSI Variant Motor
HSN/TSN 0603/BQQ
Nennleistung 110 KW / 150 PS
Hubraum 1395 cm³
Krafstoff Benzin
Zylinder/Zylinderanordnung 4/Reihe
Drehmoment 250 NM
Höchstgeschwindigkeit 218 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch 5.1 l/100km
CO2-Ausstoß 119 g/km
Emissionsklasse Euro-6
Effizienzklasse B
Getriebe Schaltgetriebe
Tankvolumen 66 l
Anhängelast (gebremst)** 1600 kg
Anhängelast (ungebremst) 710 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%
VW Passat B8 (Kombi) 1.6 TDI Variant Motor
HSN/TSN 0603/BQY
Nennleistung 88 KW / 120 PS
Hubraum 1598 cm³
Krafstoff Diesel
Zylinder/Zylinderanordnung 4/Reihe
Drehmoment 250 NM
Höchstgeschwindigkeit 204 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch 4.1 l/100km
CO2-Ausstoß 107 g/km
Emissionsklasse Euro-6
Effizienzklasse A+
Getriebe Schaltgetriebe
Tankvolumen 66 l
Anhängelast (gebremst)** 1500 kg
Anhängelast (ungebremst) 740 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%
VW Passat B8 (Kombi) 1.6 TDI Variant Motor
HSN/TSN 0603/BQY
Nennleistung 88 KW / 120 PS
Hubraum 1598 cm³
Krafstoff Diesel
Zylinder/Zylinderanordnung 4/Reihe
Drehmoment 250 NM
Höchstgeschwindigkeit 204 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch 4.0 l/100km
CO2-Ausstoß 104 g/km
Emissionsklasse Euro-6
Effizienzklasse A+
Getriebe DKG
Tankvolumen 66 l
Anhängelast (gebremst)** 1500 kg
Anhängelast (ungebremst) 750 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%
VW Passat B8 (Kombi) 1.8 TSI Variant Motor
HSN/TSN 0603/BRV
Nennleistung 132 KW / 180 PS
Hubraum 1798 cm³
Krafstoff Benzin
Zylinder/Zylinderanordnung 4/Reihe
Drehmoment 250 NM
Höchstgeschwindigkeit 230 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch 5.8 l/100km
CO2-Ausstoß 130 g/km
Emissionsklasse Euro-6
Effizienzklasse B
Getriebe DKG
Tankvolumen 66 l
Anhängelast (gebremst)** 1800 kg
Anhängelast (ungebremst) 750 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%
VW Passat B8 (Kombi) 2.0 TDI Variant Motor
HSN/TSN 0603/BRA
Nennleistung 140 KW / 190 PS
Hubraum 1968 cm³
Krafstoff Diesel
Zylinder/Zylinderanordnung 4/Reihe
Drehmoment 400 NM
Höchstgeschwindigkeit 233 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch 4.6 l/100km
CO2-Ausstoß 119 g/km
Emissionsklasse Euro-6
Effizienzklasse A
Getriebe Schaltgetriebe
Tankvolumen 66 l
Anhängelast (gebremst)** 2000 kg
Anhängelast (ungebremst) 750 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%
VW Passat B8 (Kombi) 2.0 TDI Variant Motor
HSN/TSN 0603/BQS
Nennleistung 110 KW / 150 PS
Hubraum 1968 cm³
Krafstoff Diesel
Zylinder/Zylinderanordnung 4/Reihe
Drehmoment 340 NM
Höchstgeschwindigkeit 218 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch 4.1 l/100km
CO2-Ausstoß 107 g/km
Emissionsklasse Euro-6
Effizienzklasse A+
Getriebe Schaltgetriebe
Tankvolumen 66 l
Anhängelast (gebremst)** 2000 kg
Anhängelast (ungebremst) 750 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%
VW Passat B8 (Kombi) 2.0 TDI Variant Motor
HSN/TSN 0603/BQS
Nennleistung 110 KW / 150 PS
Hubraum 1968 cm³
Krafstoff Diesel
Zylinder/Zylinderanordnung 4/Reihe
Drehmoment 340 NM
Höchstgeschwindigkeit 216 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch 4.5 l/100km
CO2-Ausstoß 119 g/km
Emissionsklasse Euro-6
Effizienzklasse A
Getriebe DKG
Tankvolumen 66 l
Anhängelast (gebremst)** 2000 kg
Anhängelast (ungebremst) 750 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%
VW Passat B8 (Kombi) 2.0 TDI Variant Motor
HSN/TSN 0603/BRA
Nennleistung 140 KW / 190 PS
Hubraum 1968 cm³
Krafstoff Diesel
Zylinder/Zylinderanordnung 4/Reihe
Drehmoment 400 NM
Höchstgeschwindigkeit 233 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch 4.6 l/100km
CO2-Ausstoß 119 g/km
Emissionsklasse Euro-6
Effizienzklasse A
Getriebe DKG
Tankvolumen 66 l
Anhängelast (gebremst)** 2000 kg
Anhängelast (ungebremst) 750 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%
VW Passat B8 (Kombi) 2.0 TDI Variant 4MOTION Motor
HSN/TSN 0603/BSM
Nennleistung 110 KW / 150 PS
Hubraum 1968 cm³
Krafstoff Diesel
Zylinder/Zylinderanordnung 4/Reihe
Drehmoment 340 NM
Höchstgeschwindigkeit 218 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch 4.7 l/100km
CO2-Ausstoß 107 g/km
Emissionsklasse Euro-6
Effizienzklasse A+
Getriebe Schaltgetriebe
Tankvolumen 66 l
Anhängelast (gebremst)** 2000 kg
Anhängelast (ungebremst) 750 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%
VW Passat B8 (Kombi) 2.0 TDI Variant 4MOTION Motor
HSN/TSN 0603/BRC
Nennleistung 140 KW / 190 PS
Hubraum 1968 cm³
Krafstoff Diesel
Zylinder/Zylinderanordnung 4/Reihe
Drehmoment 400 NM
Höchstgeschwindigkeit 228 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch 5.1 l/100km
CO2-Ausstoß 134 g/km
Emissionsklasse Euro-6
Effizienzklasse A
Getriebe DKG
Tankvolumen 66 l
Anhängelast (gebremst)** 2200 kg
Anhängelast (ungebremst) 750 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%
VW Passat B8 (Kombi) 2.0 TDI Variant 4MOTION Motor
HSN/TSN 0603/BQU
Nennleistung 177 KW / 240 PS
Hubraum 1968 cm³
Krafstoff Diesel
Zylinder/Zylinderanordnung 4/Reihe
Drehmoment 500 NM
Höchstgeschwindigkeit 238 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch 5.4 l/100km
CO2-Ausstoß 140 g/km
Emissionsklasse Euro-6
Effizienzklasse B
Getriebe DKG
Tankvolumen 66 l
Anhängelast (gebremst)** 2200 kg
Anhängelast (ungebremst) 750 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%
VW Passat B8 (Kombi) 2.0 TSI Variant Motor
HSN/TSN 0603/BRX
Nennleistung 162 KW / 220 PS
Hubraum 1984 cm³
Krafstoff Benzin
Zylinder/Zylinderanordnung 4/Reihe
Drehmoment 350 NM
Höchstgeschwindigkeit 244 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch 6.3 l/100km
CO2-Ausstoß 145 g/km
Emissionsklasse Euro-6
Effizienzklasse C
Getriebe DKG
Tankvolumen 66 l
Anhängelast (gebremst)** 2000 kg
Anhängelast (ungebremst) 750 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%
VW Passat B8 (Kombi) 2.0 TSI Variant 4MOTION Motor
HSN/TSN 0603/BVZ
Nennleistung 206 KW / 280 PS
Hubraum 1984 cm³
Krafstoff Benzin
Zylinder/Zylinderanordnung 4/Reihe
Drehmoment 350 NM
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch 7.2 l/100km
CO2-Ausstoß 163 g/km
Emissionsklasse Euro-6
Effizienzklasse C
Getriebe -
Tankvolumen 66 l
Anhängelast (gebremst)** 2200 kg
Anhängelast (ungebremst) 750 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%

Daten

Modell Daten

VW Passat B8 Variant: Getriebe, Verbrauch, Preis und weitere Daten
Leistung 88 - 206 KW, 120 - 280 PS
Höchstgeschwindigkeit 204 - 250 km/h
Sitzplätze 5
Kindersitze 3
Norm-Verbrauch 1.7 - 7.2 l/100km
Real-Verbrauch* -
Antrieb Front, Allrad
Kraftstoff Benzin, Diesel, Hybrid
Getriebe Schaltgetriebe, DKG
NCAP 5 Sterne
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.

Abmessungen

Abmessungen VW Passat B8 Variant
Länge 4767 mm
Breite 1832 mm
Höhe 1477 mm
Radstand 2791 mm
Ladevolumen 1780 l
Kofferraumvolumen 650 l
Türen 5
Schiebetüren Nein
Leergewicht 1394 - 1735 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2070 kg
Anhängelast (gebremst)** 1500 - 2200 kg
** Gilt bei einer Steigung von 12%

Testberichte

Testberichte von den Autofahrern

MOTOR-TALK Community-Bewertung
4.04.0 von 540 Testberichte
  • Karosserie: 4.4 von 5
  • Antrieb: 3.8 von 5
  • Fahrdynamik: 4.1 von 5
  • Komfort: 4.1 von 5
  • Emotion: 4.0 von 5
Zu den Fahrzeugtests
  • VW Passat 2.0 TDI Variant 4MOTION (Diesel, 240 PS, Automatik)
    4.5 von 5 G4-Quattro am Sun Apr 19 02:22:58 CEST 2015
    Zu empfehlen, weil:

    Der neue Passat B8 ist ein Fahrzeug in einer eigenen Klasse. Er positioniert sich zwischen der Mittelklasse und der oberen Mittelklasse. Die Entscheidung Preis/Leistung wird er immer für sich entscheiden. Markenprestige und Markenemotionen mal ganz außen vor zu lassen, das fällt vielen sehr schwer. Zum Schluss noch das Thema Fahrlicht: Leider konnte ich bis jetzt keine "Low-Leds" oder sogar Halogen testen, aber das Licht der "High Leds" ist schon wirklich super. Der Mehrpreis (wenn man nicht das Assistenz-Packet Plus" nimmt) ist auf jeden Fall jeden €-Cent wert schon im Sinne der zusätzlichen Sicherheit. Ich bin aber der Meinung, dass man beim B8 für sein Geld wirklich sehr viel und ein sehr schönen Auto mit allen derzeitig möglichen Sicherheitsfunktionen bekommt. Edit am 16.04.2016 In Summe merkt man schon den Preisunterschied zum ca. 15 T€ teureren A6. Werde in den nächsten Wochen mal den neuen A6 ausprobieren der mit ein paar wenigen extras weniger (Standheizung, El. Sitzverstellung) genau soviel kostet aber einen 218PS V6 hat. Hubraum lässt sich nur durch noch mehr Hubraum ersetzen und das noch mit niedrigerem Verbrauch. Downsizing ade!

    Gesamten Test lesen
  • VW Passat 1.6 TDI Variant (Diesel, 120 PS, Automatik)
    4.5 von 5 OttoWe am Mon Apr 20 10:48:25 CEST 2015
    Zu empfehlen, weil:

    Insgesamt bin ich sehr zufrieden, wenn auch sich Volkswagen mit der Laderaumabdeckung (die sich nicht wie vorgesehen im Unterboden verstauen lässt) und den scharfkantigen Chromzierleisten ein paar Schnitzer erlaubt hat. Raumangebot, die sehr gute Bedienbarkeit, Motor, Getriebe, Infotainment - das sind alles Punkte, die klar für den Passat Variant 1.6TDI sprechen.

    Nicht zu empfehlen, weil:

    Wer auf der Rückbank Kindersitze und drei Personen unterbringen muss, sollte eher den neuen Touran nehmen. Der ist günstiger als der Passat, bietet aber mehr Breite auf dem mittleren Sitz, so dass man auch mit Kindersitz zu dritt in der 2. Reihe bequem sitzen kann.

    Gesamten Test lesen
  • VW Passat 1.6 TDI Variant (Diesel, 120 PS, Automatik)
    4.5 von 5 Donsn am Wed Sep 30 11:01:15 CEST 2015
    Zu empfehlen, weil:

    Ein Passat bietet eben mehr Fahrkomfort als ein Golf. Alle meine Kollegen, die lieber einen Golf in Highline-Austattung genommen haben, mussten das zugeben. Auch der Kofferraum schluckt wesentlich mehr als der eines Golf Variant. DSG mit 120PS TDI reicht wirklich um flott voranzukommen. Verbrauch ist bei mir 6-6,2L/100km bei zügiger Fahrt (15km Stadt + 50km Autobahn).

    Nicht zu empfehlen, weil:

    Als Privatperson hätte ich wahrscheinlich den neuen Skoda Superb Variant gekauft - da wäre der 2,0TDI und eine Farbe drinnen gewesen. 34.325€ für ein fast "nacktes" Auto ist nicht gerade ein Schnäppchen.

    Gesamten Test lesen
  • VW Passat 2.0 TDI Variant (Diesel, 150 PS, Automatik)
    4.5 von 5 BerlinPray am Wed Apr 20 15:18:27 CEST 2016
    Zu empfehlen, weil:

    Ganz klare Empfehlung an alle die ein Familienauto oder ein Autobahnauto suchen! Das Interieur hat Audiqualität und der Highline sieht nicht mehr nach biederem Kombi aus, sondern sportlich und elegant zugleich. Der Motor ist bei Geschwindigkeiten bis 140 km/h sehr verbrauchsarm und schont den Geldbeutel (mit HS kommt man locker an die 5l Diesel ran). Alles in allem ein relativ luxuriöses und funktionales Auto mit moderatem Preis. Kann für die Fahrt zum Baumarkt als auch für die Fahrt in die Oper verwendet werden, einfach top!

    Gesamten Test lesen
  • VW Passat 2.0 TDI Variant 4MOTION (Diesel, 240 PS, Automatik)
    4.5 von 5 TurboToni2016 am Sun Feb 21 15:13:46 CET 2016
    Zu empfehlen, weil:

    Mein Fazit: Der VW Passat B8 2.0 TDI Variant 4MOTION ist für mich, mein Traumauto. Es bietet Platz für mehr als nur den Wocheneinkauf, es bietet Kraft für mehr als nur den kurzen Ampelspurt, es bietet Design für mehr als nur ein "schön" und in Kombination mit dem Discover Pro ist es mehr als nur ein Auto mit einem Radio. Das DCC ist super abgestimmt, die aktive Lenkung ist top und das DSG einfach nur entspannend. Das ACC arbeitet gut und sorgt für sehr entspannte Autobahnfahrten. Und die Kraft, die sich durch die beiden Turbos aufbaut, einfach nur gigantisch. Und dass die Kraft nicht in quitschenden Reifen verpufft, dafür sorgt der permanente Allradantrieb. Er ist für schnelle kurvenreiche Strecken genau so geeignet, wie für den Familienurlaub jenseits der deutschen Grenzen, da er so komfortabel ist. Von uns gibt es eine klare Kaufempfehlung.

    Gesamten Test lesen
  • VW Passat 2.0 TSI Variant 4MOTION (Benzin, 280 PS)
    4.5 von 5 PH10 am Wed May 24 14:28:42 CEST 2017
    Zu empfehlen, weil:

    Im Alltag genügt der Kofferraum mehr als genug. Die Sitze sind R-Line Sportsitze sind Komfortabel und auch Langstrecken tauglich.

    Nicht zu empfehlen, weil:

    Ich würde denn Passat nicht empfehlen wenn man Ihn in der Stadt brauchen würde. Auch wegen dem Verbrauch. Der Verbrauch ist definitiv zu hoch. Werksangabe 7.2L auf 100Km aber bei mir ist der Durchschnitt 9.5L.

    Gesamten Test lesen
  • VW Passat 1.4 TSI Variant (Benzin, 150 PS)
    2.5 von 5 HalbesHaehnchen am Sun Jun 11 22:08:11 CEST 2017
    Zu empfehlen, weil:

    Das Auto bietet ordentliche Platzverhältnisse und ist komfortabel (von den Sitzen mal abgesehen, da gibt es aber sicher noch bessere). Das Auto ist sehr sparsam.

    Nicht zu empfehlen, weil:

    Ohne Ende Mängel: -Unterbodenverkleidung geht verloren -Türpappen scheppern -Lüftung knistert -Hutablagenarretierungen sind eine Fehlkonstruktion -Das Navi ist totaler Mist Ansonsten sind die Stoffsitze sehr unbequem, der Motor ist recht lahm, die Zylinderabschaltung nervt und man hat das Dach die ganze Zeit störend im Blickfeld. Außerdem ist der Wagen unübersichtlich.

    Gesamten Test lesen
  • VW Passat 2.0 TDI Variant 4MOTION (Diesel, 240 PS, Automatik)
    3.5 von 5 dieselverdreher am Sun Jan 18 13:46:49 CET 2015
    Zu empfehlen, weil:

    Mein Eindruck nach den ersten 5000km ist grundsätzlich positiv. Relativ gut gedämmt, zügig unterwegs, bequeme Sitze. Auch nach knapp 1500km an einem Tag keine Rücken etc. Probleme. Viel Platz, auch für die Familie gut geeignet. Im e-Programm sparsam,im Sport oder Individual-programm dynamisch. Fahrwerk schön straff. Optische Anmutung sehr hochwertig, durch die größere Breite und etwas flachere Karosserie sehr schön geworden. Die Vorteile überwiegen nach den ersten ca vier Wochen deutlich.

    Nicht zu empfehlen, weil:

    Verarbeitung ist verbesserungswürdig. Für ein Auto über 50.000,- EUR mit der Ambition zur Mittelklasse, Gurt ist verdreht eingebaut, Scheinwerfer waren von Werk zu hoch eingestellt und Kühlerschlauch war bereits bei der Überführungsfahrt abgegangen(wurde durch VW direkt behoben). Ein Knarzgeräusch im Armaturenbrett tritt derzeit auf schlechten Wegstrecken auf. Alles eher Kleinigkeiten aber in Anbetracht der Ambitionen des Herstellers verbesserungswürdig.

    Gesamten Test lesen
  • VW Passat 2.0 TDI Variant 4MOTION (Diesel, 240 PS, Automatik)
    4.5 von 5 Janniboy123 am Wed Jun 14 12:57:26 CEST 2017
    Zu empfehlen, weil:

    - sehr gelungenes Auto (Design, Komfort etc.) - enorm viele Sicherheitsfeatures - leichte Bedienung trotz Funktionsumfang - enorm viel Platz für Gepäck und Mensch

    Nicht zu empfehlen, weil:

    - DSG-Getriebe - Innenraum-Geräusch bei Diesel (zumindest bei 240 PS BiTurbo) - sehr teueres Auto (aktuell etwa 70.000 Euro LP!!!) - Dieselskandal - der Umgang mit den Deutschen Kunden ist m. E. unterirdisch und unverantwortlich und ein Grund einen Bogen um den VW-Konzern zu machen...

    Gesamten Test lesen
  • VW Passat 2.0 TDI Variant 4MOTION (Diesel, 240 PS, Automatik)
    3.0 von 5 alexholz am Fri Nov 27 01:43:14 CET 2015
    Zu empfehlen, weil:

    Meine Erfahrungswerte mit dem 239PS B8 seit Juni 2015 sind leider sehr sehr bescheiden. Insgesamt 52TEUR Liste hat er gekostet und trägt das R-Line Symbol. Extras und Assistenten habe ich einfach mal weggelassen, fahren kann ich selber gut genug und aufpassen ist sowieso besser im Stadtverkehr. Es hat ein DSG mit 7 Gängen und eine Dynaudio Lautsprecheranlage. Was passierte seit Juni? Nach dem Abholen beim Händler in Leverkusen und erster Fahrt auf der Autobahn fällt auf, dass der Wagen eine erhebliche Anfahrschwäche hat und zwar in allen Programmen, selbst Sportmodus und deaktivierte Start-Stop-Automatik hilft nicht weiter. An der Ampel aus stehendem Start vergehen 2 Sekunden, bis Drehmoment anliegt. Unfassbar. Bei der Fahrt von Leverkusen nach Köln auf der Autobahn liegen wir bei 13 L je 100km. Zudem schäppert schon bei 1/3 Lautstärke die hintere Seitenverkleidung der Türen so erheblich, dass man es vorne sehr deutlich hört. Gut, kann passieren, da ist was lose. Händler kontaktiert, Werkstatttermin vereinbart. Keine Verbesserung. Händler nochmal kontaktiert, Werkstatttermin vereinbart. Keine Verbesserung. Händler kontaktiert, VW kommt. Probefahrt vereinbart für 13 Uhr. Um 13 Uhr komme ich an, "Guten Tag, Kaffee, Danke fürs Kommen. Wir hatten ja für 11 Uhr die Probefahrt, Schade, dass sie nicht dabei waren"..... Aussage VW: Alles in Ordnung ! Alles in Serie ! Alles wie es soll ! Auffahrunfälle im fließenden Verkehr provoziert man mit 2 Sek. Delay plus Bituro ganz erheblich. Man gibt Gas und es passiert nichts....etwas mehr Gas....nichts.....mehr Gas....und wumm - hallo 500nm. Würden die Bremsen derartig verzögern, wäre DSG längst verboten. Das geht nicht, VW. Weitere 3 Monate später liege ich bei 10,7 L je 100km im Gesamtschnitt, die Innenverkleidung schäppert fürchterlich ("das liegt an der Bitrate meiner Musik", sagt der Techniker!) und die Anfahrschäche hat die AutoBild auch schon offiziell thematisiert, sie besteht bei mir auch immer noch. Dieses Auto ist von der Motor-Getriebe-Abstimmung eine Katastrophe. Niemals wieder DSG von VW. Die können das einfach nicht für sportlich ambitionierte Fahrer. Wir haben in der Firma einen 150 PS B8, gegen den habe ich in der Stadt keine Chance. Deshalb habe ich ja 239 PS gekauft..... VW. Rückgabe lehnt VW ab, weitere Mängel, wie Klimaanlage und Navi fallen sporadisch mal aus und draußen stinkt er manchmal gewaltig nach verschmortem Plastik, werden nicht untersucht bzw. repariert. Ich warte bis sich das Ding in Rauch auflöst und dann keinen VW mehr mit DSG. Fazit: Finger weg. Mogelpackung von wegen Downsizing.

    Gesamten Test lesen

Kosten

Unterhaltskosten

VW Passat B8 Variant 1.4 TSI Variant Unterhaltskosten
Spritkosten ca. 7.26 €/100km
Steuern 86.00 €/Jahr
VW Passat B8 Variant 1.4 TSI Variant Unterhaltskosten
Spritkosten ca. 6.99 €/100km
Steuern 76.00 €/Jahr
VW Passat B8 Variant 1.6 TDI Variant Unterhaltskosten
Spritkosten ca. 4.84 €/100km
Steuern 176.00 €/Jahr
VW Passat B8 Variant 1.6 TDI Variant Unterhaltskosten
Spritkosten ca. 4.72 €/100km
Steuern 170.00 €/Jahr
VW Passat B8 Variant 1.8 TSI Variant Unterhaltskosten
Spritkosten ca. 7.95 €/100km
Steuern 106.00 €/Jahr
VW Passat B8 Variant 2.0 TDI Variant Unterhaltskosten
Spritkosten ca. 5.43 €/100km
Steuern 238.00 €/Jahr
VW Passat B8 Variant 2.0 TDI Variant Unterhaltskosten
Spritkosten ca. 4.84 €/100km
Steuern 214.00 €/Jahr
VW Passat B8 Variant 2.0 TDI Variant Unterhaltskosten
Spritkosten ca. 5.31 €/100km
Steuern 238.00 €/Jahr
VW Passat B8 Variant 2.0 TDI Variant Unterhaltskosten
Spritkosten ca. 5.43 €/100km
Steuern 238.00 €/Jahr
VW Passat B8 Variant 2.0 TDI Variant 4MOTION Unterhaltskosten
Spritkosten ca. 5.55 €/100km
Steuern 214.00 €/Jahr
VW Passat B8 Variant 2.0 TDI Variant 4MOTION Unterhaltskosten
Spritkosten ca. 6.02 €/100km
Steuern 268.00 €/Jahr
VW Passat B8 Variant 2.0 TDI Variant 4MOTION Unterhaltskosten
Spritkosten ca. 6.37 €/100km
Steuern 280.00 €/Jahr
VW Passat B8 Variant 2.0 TSI Variant Unterhaltskosten
Spritkosten ca. 8.63 €/100km
Steuern 140.00 €/Jahr
VW Passat B8 Variant 2.0 TSI Variant 4MOTION Unterhaltskosten
Spritkosten ca. 9.86 €/100km
Steuern 176.00 €/Jahr

Angebote

Dieses Auto kaufen

  • Passat Variant 2.0 TDI DSG BlueMotion Techno... Passat Variant 2.0 TDI DSG BlueMotion Techno...
    Preis
    7.800
    zum Angebot
  • Passat 2.0 TDI Variant Trendline BM 1HD/Leder/ Passat 2.0 TDI Variant Trendline BM 1HD/Leder/
    Preis
    8.900
    zum Angebot
  • Passat Variant 2.0 TDI Trendline BlueMotion Aut. Passat Variant 2.0 TDI Trendline BlueMotion Aut.
    Preis
    9.650
    zum Angebot

Weitere Themen

Modellhistorie

banner ad teaser