BMW i3 I01 Schrägheck

4.4 von 5 (4 Testberichte)
seit 2013

Motorisierung

Motor

BMW i3 I01 (Schrägheck) i3 60Ah Motor
HSN/TSN 0005/BSI
Nennleistung 125 KW / 170 PS
Hubraum -
Krafstoff Elektro
Zylinder/Zylinderanordnung -
Drehmoment 250 NM
Höchstgeschwindigkeit 150 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch -
CO2-Ausstoß -
Emissionsklasse -
Effizienzklasse A+
Getriebe Stufenlos
Tankvolumen -
Anhängelast (gebremst)** -
Anhängelast (ungebremst) 635 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%
BMW i3 I01 (Schrägheck) i3 60Ah REx Motor
HSN/TSN 0005/BSJ
Nennleistung 125 KW / 170 PS
Hubraum 647 cm³
Krafstoff Hybrid
Zylinder/Zylinderanordnung 2/Reihe
Drehmoment 250 NM
Höchstgeschwindigkeit 150 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch 0.6 l/100km
CO2-Ausstoß 13 g/km
Emissionsklasse Euro-6
Effizienzklasse A+
Getriebe Stufenlos
Tankvolumen -
Anhängelast (gebremst)** -
Anhängelast (ungebremst) 695 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%
BMW i3 I01 (Schrägheck) i3 94Ah Motor
HSN/TSN 0005/BSJ
Nennleistung 125 KW / 170 PS
Hubraum -
Krafstoff Elektro
Zylinder/Zylinderanordnung -
Drehmoment 250 NM
Höchstgeschwindigkeit 150 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch -
CO2-Ausstoß -
Emissionsklasse -
Effizienzklasse -
Getriebe Stufenlos
Tankvolumen -
Anhängelast (gebremst)** -
Anhängelast (ungebremst) 697 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%
BMW i3 I01 (Schrägheck) i3 94Ah REx Motor
HSN/TSN 0005/BSJ
Nennleistung 125 KW / 170 PS
Hubraum 647 cm³
Krafstoff Hybrid
Zylinder/Zylinderanordnung 2/Reihe
Drehmoment 250 NM
Höchstgeschwindigkeit 150 km/h
Real-Verbrauch* -
Verbrauch 0.6 l/100km
CO2-Ausstoß 12 g/km
Emissionsklasse Euro-6
Effizienzklasse A+
Getriebe Stufenlos
Tankvolumen -
Anhängelast (gebremst)** -
Anhängelast (ungebremst) 750 kg
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.
** Gilt bei einer Steigung von 12%

Daten

Modell Daten

BMW i3 I01: Getriebe, Verbrauch, Preis und weitere Daten
Leistung 125 KW / 170 PS
Höchstgeschwindigkeit 150 km/h
Sitzplätze 4
Kindersitze 2
Norm-Verbrauch -
Real-Verbrauch* -
Antrieb Heck
Kraftstoff Elektro, Hybrid
Getriebe Stufenlos
NCAP 4 Sterne
* Spritmonitor.de bietet reale Verbrauchs- und Kostenanalysen zum Spritverbrauch. Die auf Spritmonitor.de erhobenen Werte bilden die Basis der Verbrauchsangaben, die der MotorAgent für die angebotenen Autos ausgibt.

Abmessungen

Abmessungen BMW i3 I01
Länge 3999 mm
Breite 1775 mm
Höhe 1578 mm
Radstand 2570 mm
Ladevolumen 1100 l
Kofferraumvolumen 260 l
Türen 5
Schiebetüren Nein
Leergewicht 1195 - 1440 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 1620 kg
Anhängelast (gebremst)** bis 1500 kg
** Gilt bei einer Steigung von 12%

Probefahrt

Probefahrt in deiner Nähe

Probefahrt in deiner Nähe

Testberichte

Testberichte von den Autofahrern

MOTOR-TALK Community-Bewertung
4.44.4 von 54 Testberichte
  • Karosserie: 4.1 von 5
  • Antrieb: 4.4 von 5
  • Fahrdynamik: 4.5 von 5
  • Komfort: 4.6 von 5
  • Emotion: 4.4 von 5
Zu den Fahrzeugtests
  • BMW i3 i3 60Ah (Elektro, 170 PS, Automatik)
    3.5 von 5 Buehlie_ES am Wed Feb 04 19:06:00 CET 2015
    Zu empfehlen, weil:

    Wer ein Auto für die Stadt sucht oder als Pendler höchstens 30 km am Tag unterwegs ist, für den könnte der i3 wirklich eine gute Wahl sein. Er hat ein gutes Umwelt-Image, in der City kann man ihn an Ladesäulen gut aufladen und in der Tiefgarage verpestet er nicht die Luft. Das flüsterleise Fahren hat natürlich auch was. Und bei aller Umweltliebe - der i3 geht wirklich gut ab. An der Ampel lässt er so manchen Sportwagen stehen.

    Nicht zu empfehlen, weil:

    Die Reichweite ist grenzwertig. BMW verspricht im Schnitt rund 140 km mit einer Batterieladung. Im Winter waren es bei meinem Test gerade mal 80km. Das ist für meinen Geschack zuwenig. Und der Wagen ist nicht billig. Im Leihwagen war ein Preisaufsteller drin. Der i3 sollte rund 42.000 Euro kosten. Sehr viel für einen Stadtflitzer, der einen maximalen Radius von rund 140 km hat.

    Gesamten Test lesen
  • BMW i3 i3 60Ah (Elektro, 170 PS, Automatik)
    4.5 von 5 Ale Petacchi am Mon Feb 17 21:59:58 CET 2014
    Zu empfehlen, weil:

    Der i3 ist als Zweitfahrzeug für Pendler mit max. 50km/Weg (ohne Lademöglichkeit dazwischen) perfekt geeignet und hat kaum Schwächen. Nicht umsonst hat er in einem Vergleichstest den Golf GTD geschlagen. Die Fahrdynamik ist absolut top, alleine das Beschleunigungsvermögen macht süchtig. Den kleinen Abmessungen zum trotz bietet der i3 innen sehr viel Platz, vier Personen werden wie in einem 5er-BMW untergebracht. Hinzu kommen Komfort-Features aus der Oberklasse (Stauassistent, Abstandsregeltempomat usw.) und eine hohe Verarbeitungsqualität mit ungewöhnlichen Materialien. Der angegebene EU-Verbrauch ist relativ nah am Praxisverbrauch.

    Nicht zu empfehlen, weil:

    Wer richtig viel Platz benötigt und lange Strecken fährt ist mit dem i3 falsch bedient - es wäre aber auch nicht fair, dies als Vorwurf zu formulieren. Das Auto wurde nicht dafür gebaut 500 km Reichweite zu haben. Die Heizung fährt im EcoPro+Modus derart zurück, dass es einen schnell friert. Der Kofferraum ist nur relativ klein. Für den Wochenendeinkauf reicht es jedoch.

    Gesamten Test lesen
  • BMW i3 i3 60Ah REx (Hybrid, 170 PS, Automatik)
    4.5 von 5 jrlange am Tue Jul 05 18:26:59 CEST 2016
    Zu empfehlen, weil:

    Ist halt ein BMW! Fährt wie ein BMW, riecht wie ein BMW, schmeckt wie ein BMW. Einfach "Freude am Fahren". Mit dem i3 REX ist BMW ein voll durchdachtes Konzept eines E-Autos gelungen. Bisher noch bei keinem anderen Hersteller in dieser Vollendung gesehen.

    Nicht zu empfehlen, weil:

    Weniger geeignet für private Nutzer mit einer täglichen Fahrleistung weit über 30 km und bei ständigem Langstreckenbetrieb (BAB). Das Fahrzeug ist nur geeignet für Nutzer mit einem überdachten Abstellplatz mit Stromanschluss außerhalb des öffentlichen Bereichs. Wer ausschließlich öffentliche Ladesäulen nutzen muss, sollte die Finger davon lassen. Die Infrastruktur der öffentlichen Ladesäulen besonders der Schnellladesäulen ist in Deutschland völlig unterentwickelt.

    Gesamten Test lesen

Angebote

Dieses Auto kaufen

  • BMW i3 (Range Extender) BMW i3 (Range Extender)
    Preis
    35.500
    zum Angebot
  • BMW i3 i3 BMW i3 i3
    Preis
    38.500
    zum Angebot
  • BMW i3 (mit Range Extender) Navi Prof. LED RFK USB BMW i3 (mit Range Extender) Navi Prof. LED RFK USB
    Preis
    47.990
    zum Angebot

Weitere Themen

banner ad teaser