Markenübersicht

Peugeot

Information zu Peugeot

Peugeot ist ein französisches Automobilunternehmen und eine der ältesten Automarken überhaupt. Der Name Peugeot wurde bereits Ende des 18. Jahrhunderts als Produzent von Ölmühlen und als Gerberei und Färberei erwähnt. 1810 bauten die 2 Peugeot-Brüder in Herimoncourt eine Eisengießerei auf. Ab 1819 wurden dort u.a. Sägeblätter und Uhrenfedern produziert. Weitere Fabriken an anderen Standorten folgten. In der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts produzierte Peugeot mechanische Schermaschinen, landwirtschaftliche Geräte, Bügeleisen und Kaffee- und Pfeffermühlen. Die berühmte Peugeot Pfeffermühle wird auch heute noch hergestellt.

Peugeot Gründung 1896 - alles begann mit einem Fahrrad

1881 begann Peugeot mit dem Fahrradbau. Das erste Hochrad – das so genannte „Grand-Bi“ – wurde 1882 vorgestellt. Das erste „Automobil“ Peugeots war das mit Dampf angetriebene Serpollet-Dreirad. Die zweite Version dieses Rades war mit einem Benzinmotor ausgestattet, welcher allerdings von der Daimler-Motoren-Gesellschaft stammte. 1896 gründete Armand Peugeot die „Société Anonyme des Automobiles Peugeot“, welche sich im Jahr 1910 mit der bis dahin konkurrierenden Marke „Lion-Peugeot“ zur „Société des Automobiles et Cycles Peugeot“ zusammenschloss.

1905: Peugeot Bébé (Type 69) - der erste Kleinwagen kommt auf den Markt

Der erste Peugeot-Kleinwagen war der von Ettore Bugatti entworfene Peugeot Bébé (Type 69), der von 1905 bis 1912 gebaut wurde und die Absatzzahlen der Peugeot-Fahrzeuge steil nach oben trieb. Während des Ersten Weltkrieges musste Peugeot seine Werke für Kriegszwecke zur Verfügung stellen, neue Projekte konnten nicht mehr durchgeführt werden. Erst 1929 wurde ein weiteres erfolgreiches Modell Peugeots auf dem Pariser Automobilsalon vorgestellt: der Peugeot 201, der wesentlich dazu beitrug, dass Peugeot einen guten Ruf als Automobilhersteller erlangte. Er war zudem das erste Peugeot-Fahrzeug mit der für Peugeot typischen 3-ziffrigen Modellbezeichnung mit der Null in der Mitte, die später sogar patentiert wurde. Seit 2004 werden für Sonder- und Nischenmodelle auch 4-stellige Doppelnullnummern verwendet.

Peugeot 403 und Peugeot 404 erobern den Massenmarkt

Nach dem Zweiten Weltkrieg brachte Peugeot als erstes neuentwickeltes Modell den Peugeot 203 heraus. 1955 wurde mit dem Peugeot 403 der erste massenproduzierte Peugeot vorgestellt, der mit einem Dieselmotor angetrieben wurde. Der 1960 eingeführte Peugeot 404 war nicht nur in Europa, sondern auch im französischsprachigen Afrika ein großer Erfolg, wo er v.a. als Taxi verwendet wurde. Die Peugeot-Taxis waren dort rund 20 - 30 Jahre lang im Einsatz.

Aufgrund der stetigen Expansion Peugeots wurde 1965 die Holding „Peugeot S.A.“ gegründet. 1974 wurde Peugeot Mehrheitsaktionär bei Citroen, 2 Jahre darauf entstand daraus der PSA-Konzern, das größte Privatunternehmen Frankreichs. Neben Citroen wurde auch Chrysler-Simca zur Gruppe hinzugekauft. Peugeot ist noch heute in Familienbesitz. Stammwerk ist seit 1912 das Werk in Sochaux. Mit dem Import von Fahrzeugen nach Deutschland wurde1936 begonnen. 1967 wurde die "Peugeot Automobile Deutschland GmbH" mit Zentrale in Saarbrücken gegründet.

Das Logo: Die Peugeot-Sägeblätter liefern die Vorlage für den Löwen

Der Löwe als Logo Peugeots wurde bereits 1858 als Markenzeichen eingetragen. Der Löwe entstand durch die Ähnlichkeit der Sägezähne der ab 1819 produzierten Sägeblätter mit einem Löwenrachen. Er steht symbolisch für Robustheit, Geschmeidigkeit und den schnellen Schnitt der Peugeot-Sägeblätter. Seit 1906 schmückt der Löwe die Kühlergrills, bis 1958 wurden sogar Kühlerfiguren verwendet. Das Logo wurde über die Jahre mehrmals verändert.

Die Peugeot-Fahrzeugpalette: Vom Fahrrad bis zum Nutzfahrzeug

Peugeot deckt den Automobilmarkt von Kleinstwagen bis zu leichten Nutzfahrzeugen ab. Den größten Anteil am Erfolg Peugeots hat der Kleinwagenbereich. Besonders die Baureihe Peugeot 207 ist in Deutschland eine tragende Säule des Erfolgs. Neben Automobilen produzierte Peugeot zwischen 1898 und 1959 auch Motorräder. Danach stellte Peugeot neben Autos im Fahrzeugbereich nur noch Mofas, Roller und Fahrräder her.

Im Motorsport ist Peugeot seit den 60er Jahren erfolgreich aktiv. Peugeot gewann zahlreiche Rallyes, mehrere 24 Stunden-Rennen von Le Mans und war in den 90er Jahren als Motorenlieferant für verschiedene Formel-1-Teams tätig, darunter McLaren, Jordan und Prost.

  • Peugeot 1007 2005-2010
  • Peugeot 106 1991-2003
  • Peugeot 107 2005-2014
  • Peugeot 108seit 2014
    • Peugeot 108 P - Cabrio Cabrio Peugeot 108 P
      Baujahr
      seit 2014
      Preis
      ab 10.990
      Leistung
      68-82 PS
      Verbrauch
      ab 4.1 l/100km
    • Peugeot 108 P - Schrägheck Schrägheck Peugeot 108 P
      Baujahr
      seit 2014
      Preis
      ab 8.689
      Leistung
      68-82 PS
      Verbrauch
      ab 4.1 l/100km
  • Peugeot 2008 seit 2013
    • Peugeot 2008 A94 - SUV SUV Peugeot 2008 A94
      Baujahr
      seit 2013
      Preis
      ab 15.890
      Leistung
      82-131 PS
      Verbrauch
      ab 3.5 l/100km
      4.0 von 5
  • Peugeot 2061998-2013
    • Peugeot 206 CC  - Cabrio Cabrio Peugeot 206 CC
      Baujahr
      Preis
      ab 3.300
      Leistung
      109-136 PS
      Verbrauch
      ab 4.9 l/100km
      3.6 von 5
    • Kombi Peugeot 206
      Baujahr
      Preis
      ab 1.390
      Leistung
      60-136 PS
      Verbrauch
      ab 4.4 l/100km
      3.6 von 5
    • Peugeot 206 - Schrägheck Schrägheck Peugeot 206
      Baujahr
      Preis
      ab 1.600
      Leistung
      60-75 PS
      Verbrauch
      ab 4.0 l/100km
      3.5 von 5
  • Peugeot 2072006-2015
    • Peugeot 207 CC (W) - Cabrio Cabrio Peugeot 207 CC (W)
      Baujahr
      Preis
      ab 7.490
      Leistung
      109-156 PS
      Verbrauch
      ab 4.8 l/100km
      3.5 von 5
    • Peugeot 207 1 (W) - Kombi Kombi Peugeot 207 1 (W)
      Baujahr
      Preis
      ab 2.999
      Leistung
      73-174 PS
      Verbrauch
      ab 4.4 l/100km
      3.7 von 5
    • Peugeot 207 1 (W) - Schrägheck Schrägheck Peugeot 207 1 (W)
      Baujahr
      Preis
      ab 3.950
      Leistung
      68-174 PS
      Verbrauch
      ab 4.2 l/100km
      3.7 von 5
  • Peugeot 208 seit 2012
  • Peugeot 3008 seit 2009
  • Peugeot 3061993-2002
    • Peugeot 306 S - Limousine Limousine Peugeot 306 S
      Baujahr
      Preis
      ab 80
      Leistung
      60-152 PS
      Verbrauch
      ab 5.3 l/100km
      3.8 von 5
    • Peugeot 306 S - Cabrio Cabrio Peugeot 306 S
      Baujahr
      Preis
      ab 1.200
      Leistung
      88-132 PS
      Verbrauch
      ab 7.1 l/100km
      3.8 von 5
    • Peugeot 306 S - Kombi Kombi Peugeot 306 S
      Baujahr
      Preis
      ab 190
      Leistung
      68-132 PS
      Verbrauch
      ab 5.2 l/100km
      3.8 von 5
    • Peugeot 306 S - Schrägheck Schrägheck Peugeot 306 S
      Baujahr
      Preis
      ab 300
      Leistung
      60-163 PS
      Verbrauch
      ab 5.3 l/100km
      3.8 von 5
  • Peugeot 3072000-2008
    • Peugeot 307 - Limousine Limousine Peugeot 307
      Baujahr
      Preis
      ab 3.600
      Leistung
      90-109 PS
      Verbrauch
      ab 4.9 l/100km
      3.5 von 5
    • Peugeot 307 (3B) CC - Cabrio Cabrio Peugeot 307 (3B) CC
      Baujahr
      Preis
      ab 1.600
      Leistung
      109-177 PS
      Verbrauch
      ab 6.0 l/100km
      3.0 von 5
    • Peugeot 307 - Kombi Kombi Peugeot 307
      Baujahr
      Preis
      ab 1.790
      Leistung
      68-140 PS
      Verbrauch
      ab 4.2 l/100km
      3.5 von 5
    • Peugeot 307 - Schrägheck Schrägheck Peugeot 307
      Baujahr
      Preis
      ab 1.790
      Leistung
      68-177 PS
      Verbrauch
      ab 4.5 l/100km
      3.5 von 5
  • Peugeot 308seit 2007
    • Peugeot 308 CC (4) - Cabrio Cabrio Peugeot 308 CC (4)
      Baujahr
      Preis
      ab 4.999
      Leistung
      111-163 PS
      Verbrauch
      ab 4.7 l/100km
      4.1 von 5
    • Peugeot 308 2 (L) - Kombi Kombi Peugeot 308 2 (L)
      Baujahr
      seit 2013
      Preis
      ab 9.990
      Leistung
      99-205 PS
      Verbrauch
      ab 3.2 l/100km
      4.1 von 5
    • Peugeot 308 2 (L) - Schrägheck Schrägheck Peugeot 308 2 (L)
      Baujahr
      seit 2013
      Preis
      ab 11.490
      Leistung
      82-270 PS
      Verbrauch
      ab 3.5 l/100km
      4.1 von 5
  • Peugeot 4007 2007-2012
    • Peugeot 4007 V - SUV SUV Peugeot 4007 V
      Baujahr
      Preis
      ab 8.350
      Leistung
      156-170 PS
      Verbrauch
      ab 6.7 l/100km
      3.4 von 5
  • Peugeot 4008 seit 2012
    • Peugeot 4008 B - SUV SUV Peugeot 4008 B
      Baujahr
      seit 2012
      Preis
      ab 21.658
      Leistung
      114-150 PS
      Verbrauch
      ab 4.9 l/100km
      3.8 von 5
  • Peugeot 4061995-2005
    • Peugeot 406 1 - Limousine Limousine Peugeot 406 1
      Baujahr
      Preis
      ab 690
      Leistung
      88-207 PS
      Verbrauch
      ab 5.5 l/100km
      3.9 von 5
    • Peugeot 406 1 - Kombi Kombi Peugeot 406 1
      Baujahr
      Preis
      ab 490
      Leistung
      90-207 PS
      Verbrauch
      ab 5.8 l/100km
      3.9 von 5
    • Peugeot 406 1 - Coupe Coupe Peugeot 406 1
      Baujahr
      Preis
      ab 999
      Leistung
      132-207 PS
      Verbrauch
      ab 6.4 l/100km
      3.9 von 5
  • Peugeot 4072004-2012
    • Peugeot 407 6 - Limousine Limousine Peugeot 407 6
      Baujahr
      Preis
      ab 2.750
      Leistung
      109-211 PS
      Verbrauch
      ab 5.5 l/100km
      4.0 von 5
    • Peugeot 407 6 - Kombi Kombi Peugeot 407 6
      Baujahr
      Preis
      ab 2.500
      Leistung
      109-211 PS
      Verbrauch
      ab 5.6 l/100km
      4.0 von 5
    • Peugeot 407 6 - Coupe Coupe Peugeot 407 6
      Baujahr
      Preis
      ab 4.999
      Leistung
      109-241 PS
      Verbrauch
      ab 4.9 l/100km
      4.0 von 5
  • Peugeot 5008seit 2009
    • Peugeot 5008 O - Van Van Peugeot 5008 O
      Baujahr
      Preis
      ab 9.500
      Leistung
      109-165 PS
      Verbrauch
      ab 4.2 l/100km
      4.1 von 5
    • SUV Peugeot 5008 M
      Baujahr
      seit 2017
      Preis
      ab 0
      Leistung
      120-180 PS
      Verbrauch
      ab 4.2 l/100km
  • Peugeot 508seit 2011
    • Peugeot 508 8 - Limousine Limousine Peugeot 508 8
      Baujahr
      seit 2011
      Preis
      ab 8.925
      Leistung
      112-204 PS
      Verbrauch
      ab 3.3 l/100km
      4.3 von 5
    • Peugeot 508 8 - Kombi Kombi Peugeot 508 8
      Baujahr
      seit 2011
      Preis
      ab 7.500
      Leistung
      112-204 PS
      Verbrauch
      ab 4.0 l/100km
      4.3 von 5
  • Peugeot 607 2000-2010
  • Peugeot 806 1994-2002
  • Peugeot 807 seit 2002
    • Peugeot 807 1 (E) - Van Van Peugeot 807 1 (E)
      Baujahr
      seit 2002
      Preis
      ab 1.500
      Leistung
      107-204 PS
      Verbrauch
      ab 7.1 l/100km
      3.6 von 5
  • Peugeot Bipper seit 2007
  • Peugeot Boxer seit 1994
  • Peugeot Expert seit 1995
  • Peugeot Partner seit 1996
  • Peugeot RCZ seit 2010
    • Peugeot RCZ 4J - Coupe Coupe Peugeot RCZ 4J
      Baujahr
      seit 2010
      Preis
      ab 14.199
      Leistung
      156-270 PS
      Verbrauch
      ab 5.0 l/100km
      4.0 von 5
  • Peugeot Traveller seit 2016
  • Peugeot iOn seit 2011
banner ad teaser